Vertriebsteam bei Akquise

FOOD FOR THOUGHTS 28: Der Talent Pool - Wirkungsvolles HR-Instrument in Zeiten des Fachkräftemangels

Wer in Ihrem Team verfügt über Qualifikationen, die auch in Zukunft für Ihr Unternehmen von hohem Wert sein werden? Wer erfüllt Zielvorgaben regelmäßig über dem normalen Soll? Welche High Potentials stehen Ihnen zur Verfügung, wo sind deren Stärken und Motivatoren? Und wo liegen die Ziele und beruflichen Wünsche dieser Mitarbeitenden?

Vertriebsteam bei Akquise

FOOD FOR THOUGHTS 27: Eigene MitarbeiterInnen entwickeln und fördern: Eine lohnende Investition in die Zukunft!

Sie planen gerade das Budget für das kommende Geschäftsjahr? Dann sollten Sie die Investition in Ihre Mitarbeitenden fest einrechnen! Denn nur wer gemäß seiner Fähigkeiten und Eignung eingesetzt und gefördert wird, kann höchste Leistung bringen! Motivation und das Gefühl, am richtigen Platz zu arbeiten, stärken die Bindung an das Unternehmen und die Produktivität im Team - das wichtigste Kapital Ihrer Abteilung und Ihres Unternehmens.

 
Vertriebsteam bei Akquise

FOOD FOR THOUGHTS 26: Nach der Messe ist vor der Messe

Gekonnte Messenachbereitung für Ihren Erfolg und Umsatz!
 
Die Messe ist in vollem Gange und der Stand noch lange nicht abgebaut, da beginnt bei vielen Ausstellern schon die wichtige Messenachbereitung. Sie ist fester Bestandteil des Messeauftritts und sorgt dafür, dass aus Standbesuchern auch wirklich Kunden werden. Denn ein Auftritt bei Branchentreffen ist teuer. Damit sich diese Investition lohnt, darf keiner der relevanten gesammelten Kontakte verloren gehen - oder sich in eine Karteileiche verwandeln.

Was zu einer guten Messenachbereitung gehört und wie Sie damit effektiv Leads generieren, erfahren Sie hier.

Vertriebsteam bei Akquise

FOOD FOR THOUGHTS 25: Sicherheit durch Rituale - 12 Tipps, wie Ihre Verkaufsverhandlung gelingt!

Das oberste Gebot: Sehen und betrachten Sie den ganzen Menschen, mit dem Sie es zu tun haben. Ihr ehrlicher Wunsch sollte sein, ein „faires“ Ergebnis zu erzielen, sodass auch weitere Geschäfte und Begegnungen möglich sind. Konkret heisst das, seinen / ihren Kommunikationstyp einzuschätzen und sich die gemeinsamen Interessen und Übereinstimmungen klarzumachen. Wo könnten Unstimmigkeiten liegen? Auch diese Frage sollten Sie sich vorab stellen.

Vertriebsteam bei Akquise

FOOD FOR THOUGHTS 24: Fachkräftemangel im Vertrieb - So gelingt das Recruiting von Quereinsteigern!

Der Mitarbeitermangel macht es möglich: Freie Stellen in Service und Vertrieb werden heute zunehmend gern mit Quereinsteigern besetzt. Um personelle Engpässe zu vermeiden, ist Offenheit auch für BewerberInnen aus anderen Berufe gefragt.