FOOD FOR THOUGHTS 13: Der Digitale Technische Vertrieb in einer Umfrage des RAISCH-Instituts

Die fortwährende Entwicklung von digitalen Strukturen in allen Lebens- und Arbeitsbereichen, neue, ambitionierte Klimaziele, denen die Wirtschaft künftig gerecht werden muss und nicht zuletzt die Corona-Pandemie, die solche Prozesse noch verschärft und beschleunigt hat: Der Druck auf Technikunternehmen verschiedenster Branchen ist derzeit hoch. Das gilt im Besonderen für den technischen Vertrieb im B2B-Geschäft, dessen Effizienz und Zukunftsgewandtheit ausschlaggebend sind für den Erfolg des gesamten Unternehmens. Grund und Motivation für Führungskräfte, den Status Quo in ihrem Unternehmen aktuell kritisch zu betrachten und neue Vertriebsstrategien zu entwickeln.

FOOD FOR THOUGHTS 12: Acht Umgebungsparameter, die Ihre digitalen Verbindungen gelingen lassen

Eine optimale Vertriebskommunikation fällt meist keinem Verkäufer in den Schoß. Deshalb trainieren wir unsere Gesprächsführung, feilen an Argumentationen und lernen, die Bedürfnisse unserer Kunden immer besser zu verstehen. Doch was sind die äußeren Bedingungen, die wir für einen gelingenden Kontakt brauchen? Welche technischen Parameter helfen dabei, auf dem digitalen Wege unseren Gesprächspartner zu überzeugen?

FOOD FOR THOUGHTS 11: So meistern Sie Akquise-Gespräche mit Erfolg!

Ob kalt oder lauwarm, ob Social Selling oder Social Distancing – Telefonakquise ist einer der kürzesten Wege zum Kunden. Kurz: Die Königsdisziplin im Verkauf! Den Hörer in die Hand zu nehmen und anzurufen: Das klingt einfach, ist aber für die meisten Verkäufer eine große Hürde. Hier fünf effektive Tipps, wie Sie bei der Telefonakquise erfolgreich werden.

FOOD FOR THOUGHTS 10: Online erfolgreich verhandeln - Die 10 wichtigsten Tipps für Verkäufer

Statt Präsenzterminen ist es für viele Vertriebler mittlerweile Alltag, ihre Produkte online zu präsentieren. Doch auch Verhandlungen und Geschäftsabschlüsse finden zunehmend im Rahmen von Videokonferenzen statt. Wie Sie online authentisch und überzeugend auftreten und mit Erfolg verhandeln, erfahren Sie in diesem Artikel.

FOOD FOR THOUGHTS 09: Wenn nicht jetzt, wann dann? So setzen Sie sich neue Ziele und gestalten Ihre Zukunft.

Was sehen Sie, wenn Sie auf das vergangene Jahr zurückschauen? Einschränkung und Entbehrungen, vielleicht Unmut oder Unzufriedenheit? Auf der anderen Seite: Sehen Sie auch die verborgenen Chancen dieses Jahres oder die Gelegenheiten, die Sie tatsächlich ergriffen haben?